Umfrage-Auswertung - Das halten cash-Leser von der Tesla-Aktie

Die Tesla-Aktie befindet sich seit Jahresbeginn im Sinkflug. Lohnt sich jetzt ein Einstieg? Die cash-Leser haben dazu eine klare Meinung. 03.06.2019 13:33 Von Henning HölderTesla: Um Aktie des Elektroauto-Herstellers sieht es momentan düster aus. Tesla: Um Aktie des Elektroauto-Herstellers sieht es momentan düster aus. Bild: cash

Ende letzten Jahres sah es noch gut aus: Beschwingt von (seltenen) Gewinnmeldungen kletterte dieTeslaAktie bis Mitte Dezember auf rund 376 Dollar. Nur im vergangenen August – auf ihrem Allzeithoch – war die Aktie mit 380 Dollar noch mehr wert. Seitdem kennt der Kurs allerdings nur eine Richtung: nach unten.

Aktuell kostet dieNasdaq -kotierte Aktie noch 185 Dollar. Ein Kursverlust von knapp 50 Prozent (siehe Chart unten). Vor allem kritische Analysten-Kommentare über die Absatzentwicklung der Tesla-Modelle lassen den Kurs des Elektroautospezialisten sinken ( cash berichtete ).

Tesla-Aktie im freien Fall:  Deshalb ziehen Anleger bei Tesla den Stecker

Wäre jetzt ein guter Zeitpunkt, einzusteigen? Das wollte cash in einer am 28. Mai 2019 lancierten Umfrage von den Leserinnen und Lesern wissen. Das Resultat ist deutlich: Von den knapp 5000 Teilnehmenden halten 77 Prozent den Kauf der Tesla-Aktie zum jetzigen Zeitpunkt für eine schlechte Idee. Nur 23 Prozent gaben an, jetzt einsteigen oder zukaufen zu wollen.