Pharma - Cosmo kommt mit US-Zulassung für Remimazolam voran

Cosmo Pharmaceuticals ist mit dem US-Zulassungsantrag für das Mittel Remimazolam einen Schritt weiter. 10.06.2019 08:55 Alessandro Della Chà ist von CEO Cosmo Pharmaceuticals.Alessandro Della Chà ist von CEO Cosmo Pharmaceuticals.Bild: cash

 Die Zulassungsbehörde FDA habe die Einreichung der sogenannten "New Drug Application" (NDA) akzeptiert, teilteCosmoam Montag mit. Damit kann nun der eigentliche Überprüfungsprozess beginnen.

Remimazolam ist laut den Angaben ein sehr kurz wirksames intravenöses Benzodiazepin-Sedativ/Anästhetikum. Das Mittel habe in klinischen Phase-III-Studien positive Ergebnisse gezeigt.

(AWP)